Angebote zu "Mundspüllösung" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

CB12 White 500 ml Mundspüllösung
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 12532446 CB12 White 500 ml Mundspüllösung Weißere Zähne für ein sympathisches Lächeln Verfärbte Zähne können vielfältige Ursachen haben. Einige Zahnverfärbungen resultieren aus kleinen Schäden an den Zähnen, manche rühren von Nahrungs- und Genussmitteln her, die Verfärbungen auf der Zahnoberfläche hinterlassen. Rauchen ist eine der Hauptursachen für gelbe und verfärbte Zähne, nicht nur für unangenehmen Atem. Denn Nikotin und Teer enthält Elemente, die Ihre Zähne verfärben. Auch Kaffee, Tee und Wein können Zahnverfärbungen hervorrufen. Für alle, die gerne Geld sparen und ihr Lächeln bequem zu Hause perfektionieren möchten, stehen viele einfache, erschwingliche und noch dazu rezeptfreie Möglichkeiten für die Zahnaufhellung zur Verfügung. Als tägliche Methode zum Whitening bieten Mundspülungen wie das neue CB12 White eine sichere und einfache Möglichkeit, natürlich weiße Zähne zu bekommen und dabei den ganzen Tag einen angenehmen Atem zu behalten. CB12 White entfernt Flecken und Verfärbungen und sorgt für weißere Zähne innerhalb von 2 Wochen. Die Mundspülung bindet die Substanzen, die Zahnverfärbungen verursachen, macht sie wasserlöslicher und damit viel einfacher zu entfernen. Bei täglicher Anwendung werden so Zahnverfärbungen entfernt. Darüber hinaus bildet sich ein Schutzfilm, welcher die Zähne vor neuen Verfärbungen schützt. Mit dem Geschmack Fluorid sorgt CB12 White für ein langanhaltendes sanftes und sauberes Gefühl im Mund und stärkt gleichzeitig den Zahnschmelz. CB12 White ist eine großartige Wahl für alle, die sowohl unangenehmen Mundgeruch als auch Zahnverfärbungen bekämpfen wollen. Einzigartige Wirkformel Für den zahnaufhellenden Effekt in CB12 White ist PVP (Polyvinylpyrrolidon) verantwortlich, das in einer Konzentration von 2% enthalten ist. CB12 White bindet so färbende Substanzen, die zum Beispiel in Kaffee,Tee, Rotwein und Zigarettenrauch enthalten sind, entfernt Flecken und Verfärbungen und sorgt für weißere Zähne innerhalb von 2 Wochen. CB12 White enthält zudem - wie alle CB12 Mundspülungen - die einzigartige Kombination aus Zinkacetat und Chlorhexidin. Die patentierte Formel neutralisiert die Ursachen für unangenehmen Atem, indem sie die Bildung von schwefelhaltigen Gasen in der Mundhöhle reduziert. CB12 White ist nicht abrasiv - schädigt also nicht den Zahnschmelz - und ist nicht oxidativ, wie z.B. Bleaching-Methoden beim Zahnarzt, die zu Zahnempfindlichkeiten führen können. In CB12 White ist wie in allen CB12 Mundspülungen 0,05% Natriumfluorid enthalten, um den Zahnschmelz zu stärken. Atemfrische plus weiße Zähne Sorgt für langanhaltende Atemfrische über 12 Stunden Entfernt Flecken und Verfärbungen für weißere Zähne nach 2 Wochen Stärkt nachweislich den Zahnschmelz bei täglichem Gebrauch Alkoholfrei Anwendungsempfehlung Es wird empfohlen, CB12 White täglich nach dem Zähneputzen zu verwenden. Dazu mit 10 ml CB12 White unverdünnt für ca. 30 - 60 Sekunden spülen oder gurgeln. Danach die Lösung ausspucken, nicht schlucken. Mangelnde Mundhygiene Unzureichende Mundhygiene ist nicht nur eine der häufigsten Ursachen für Mundgeruch, sondern auch für Zahnverfärbungen. Wer die Zähne nicht sorgfältig putzt, riskiert die Bildung von Zahnbelag (Plaque), was Zahnverfärbungen begünstigt. Regelmäßiges Zähneputzen und die Anwendung von Zahnseide helfen die Zähne gesund zu erhalten und die Bildung von Plaque zu reduzieren. Für eine zahnaufhellende Wirkung ist außerdem eine Mundspülung wie CB12 White zu empfehlen. Tipps für den Alltag Neben dem täglichen Zähneputzen und dem Gebrauch einer Mundspülung wie CB12 White kann man selbst noch mehr gegen Zahnverfärbungen tun: zum Beispiel einen Strohhalm benutzen, wenn man Flüssigkeiten trinkt, die zu Zahnverfärbungen führen können. So haben die verfärbenden Substanzen weniger Kontakt mit den Zähnen. Auch einen Schluck Wasser zu nehmen im Anschluss an zahnverfärbende Getränke, ist eine einfache Art, verfärbte Zähne zu bekämpfen. Durch das Wasser werden die zahnverfärbenden Substanzen verdünnt. Rauchen aufgeben Viele unterschätzen die Auswirkungen des Rauchens auf die Mundgesundheit, denn Rauchen schädigt Zähne und Zahnfleisch. Raucher haben zum Beispiel ein deutlich höheres Risiko für Parodontitis - eine bakteriell verursachte Entzündung des Zahnhalteapparates. Wer raucht, hat darüber hinaus häufiger Karies, verfärbte Zähne und Mundgeruch. Wer das Rauchen aufgibt, befreit deshalb den Mundraum von den Giftstoffen des Tabakrauchs, senkt das Risiko für Zahn- und Zahnfleischerkrankungen und hat eine bessere Chance auf weiße Zähne und frischen Atem.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe